Die Infrarot-Wärmestrahlung sorgt für sofortige und angenehme Wärme für Festkörper (Gegenstände, Personen, Wände).
Einsatz der Geräte in Innenräumen:

  • Restaurants, bistros, geschâfen
  • Räumen für gottesdientes, denkmäler, austtellungssäle
  • turnhallen
  • ateliers, zwischenlager, garagen, treibhäuse

Im auBenreich:

  • terrassen, veranden, stehenpfângen
  • stadion, tribünen
  • rauchereken
  • baustellen

 

Empfehlungen für den Geräteeinsatz

  • Positionierung: 50 cm von jeglichem Hindernis (wie – Gegenstände, Umzäunung…) entfernt, in einer Höhe zwischen 2,20 und 4 Metern je nach Heizleistung und gewünschter Wärmewirkung.
  • Tipp: bei einer größeren Fläche wird empfohlen, mehrere Heizstrahler mit mittlerer Intensität gleichmäßig verteilt aufzustellen, anstelle von nur einem leistungsstärkeren Gerät

Option

  • Lampe mit geringer blendwirkung
  • Edelstahl
  • Verstellbare trägerknostruktion für einzelgeräte: 1000, 1500, und 1800W
  • fernbedienung
 + PRODUKTS
  • Leise
  • Naürliches verfahren ohne zusatz von reaktionsstoffen
  • Einfache und schnelle montage
  • Wandmontage, geräte zum aufstellen hângeknstruktion oder mit fuB
  • Korrosions und oxidationsbeständig: austenitischer edelstahl
  • 7 leistungasstärken verfügbar: von 100 bis 4500 W